Katalog

Katalog


Disegni 2D/3D

2D/3D

Industrial Automation

Serie MX Safemax - Sicherheitsventil mit Schnellentlüftung

Sicherheitsventile der Serie MX SAFEMAX entsprechen der DIN EN ISO 13849-1 und eignen sich als Bauteil in Steuerungssystemen zur Realisierung der Maschinensicherheit.

Sicherheitsventile der Serie MX SAFEMAX entsprechen der DIN EN ISO 13849-1 und eignen sich als Bauteil in Steuerungssystemen zur Realisierung der Maschinensicherheit.

Die Serie MX SAFEMAX ist das neue Camozzi Sicherheitsventil - eine Plug & Play Lösung, die der DIN EN ISO 13849-1 entspricht. Das Ventil trägt als Bauteil in Steuerungssystemen zur Realisierung der Maschinensicherheit gemäß Maschinenrichtlinie (MD) 2006/42/EG bei. Die Sicherheitsventile sind mit einem integrierten Sensor ausgestattet, der die Position des Ventilschiebers erkennt. Im Notfall ermöglicht das Ventil eine schnelle Entlüftung des Systems.

Zwei Versionen sind verfügbar: ein einkanaliges Ventil der Kategorie 2, mit einem Performance Level d, und ein zweikanaliges Ventil der Kategorie 4, mit einem Performance Level e.

 

Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist eine europäische Richtlinie. Sie stellt den freien Warenverkehr von Maschinen auf dem europäischen Markt sicher und garantiert die Mindestanforderungen für den Schutz von Gesundheit und Sicherheit des Maschinenbedieners. Es ist die Aufgabe des Maschinenherstellers, die Funktion seiner Maschine zu überprüfen und die Risiken zu bestimmen. Diese müssen durch Sicherheitsvorrichtungen oder nicht abschaltbare Sperrbereiche minimiert sowie die geeigneten Komponenten für das Sicherheitssystem und Installationsschema ausgewählt werden.

Um die Ziele für Sicherheit und Funktion der Maschine zu erreichen, hilft ein strukturiertes Verfahren. Der erste Schritt ist die Risikoanalyse zur Bestimmung des Performance Levels der Sicherheitsfunktionen. Nach Auslegung der Sicherheitsfunktion wird geprüft, ob das erforderliche Performance Level erreicht wird.

Vorteile: 

  • Konformität mit der Maschinenrichtline 2006/42/EG
  • Kombinationsmöglichkeit mit Wartungsgeräten der Serie MX2 - hier gelangen Sie direkt zur Serie MX2
  • Lösungen mit einem Performance Level bis e möglich
Weiter
Manuale

1. Upload the documents in the Download box (green bar)

2. Open the advanced box (orange bar)

3. Upload your document

4.To not display the document also in the Download box (green bar), change the category from Documents to Documents-logo