Brutkästen

Für Neugeborene wird ein Brutkasten eingesetzt, um eine spezielle Umgebung zu erzeugen. Es werden weitere medizinische Geräte eingesetzt, um kranke Neugeborene zu untersuchen und zu behandeln. Dazu gehören Blutdruckmessgerät, Sauerstoffhaube und Beatmungsgerät. Dabei handelt es sich um eine Atemmaschine, die Luft in die Lunge befördert. Schwer kranke Säuglinge werden so behandelt.

ANWENDUNG: Mischen von Sauerstoff-Luft.

PRODUKTE:

  • Serie K8-K8X 2/2-, 3/2-Wegeventile: geeignet für Anwendungen, bei denen kompaktes Design und hohe Leistung gefordert sind.
  • Direktgesteuerte Magnetventile Serie PL: NC-, NO-Funktion, Universelle Funktion (UNI). 
  • Direktgesteuerte Magnetventile Serie PD: 2/2-Wege NC-Funktion.

ANWENDUNG: Luft-Sauerstoff-Therapie.

PRODUKTE:

  • Serie N Filterregler: mit Anschluss G1/8 und G1/4.
  • Serie TC Druckregler: eignet sich hervorragend für Anwendungen, bei denen Einzelkomponenten in kundenspezifische, pneumatische Systeme, beziehungsweise Ventilblöcke integriert werden müssen. Zur Regelung von medizinischen Gasen und Sauerstoff.

Serie N Filter

Serie TC Druckregler

ANWENDUNG: Regelung des Sauerstoff-Stroms.

PRODUKTE:

  • Serie AP Proportionalventil direkt gesteuert
  • Serie CP Proportionalventil direkt gesteuert

Serie AP Proportionalventil

Serie CP Proportionalventil

ANWENDUNG: Integrierte Lösung für die Mischung von Luft - Sauerstoff.

Brutkästen